Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Akupunktur ist für Kinder und Erwachsene geeignet

 

 

Martin Scherer
Naturheilpraxis


TCM - Traditionelle Chinesische Medizin
Akupunktur und Kräutertherapie

 


Heilpraktiker

Horemansstraße 31

80636 München

Tel: +49 (0)2265 989 364


Kontaktformular

www.scherer-heilpraktiker.de

 

Sprechstunden nach Vereinbarung

 

 

Heilpraktiker seit 2003

Gelistet bei der EGK-Therapeutenstelle




 

 

    Arbeitsgemeinschaft für Klassische

    Akupunktur und Traditionelle

    Chinesische Medizin e.V.

 

 

 

   Aufklärender rechtlicher Hinweis:

   Die beschriebenen Methoden und Wirkungen
   sind wie die meisten Naturheilverfahren in
   ihren verschiedenen Therapieformen von
   der Schulmedizin nicht anerkannt.
   Sie gehören nicht zum allgemeinen medi-
   zinischen Standard.

 

 

 

      Chinesische Medizin

 

 

 

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

Ausbildung und Verbandsmitgliedschaften

 

 

Diplom der AGTCM

 

   Ausbildung Traditionelle Chinesische Medizin,

   Chinesische Akupunktur und Japanische Akupunktur

   Abschluss: Diplom der AGTCM

    Summe Gesamt: 1.457 Stunden

    Philosophische Grundlagen der Chinesischen Medizin: 385 Stunden

    Ausbildung Chinesische Medizin und Japanische Akupunktur: 690 Stunden

    Ambulatorium Chin. Medizin und Japanische Akupunktur: 256 Stunden

    Weiterbildung Toyohari: 126 Stunden

    

 

    Ausbildung Traditionelle Chinesische Medizin

    Chinesische Arzneimitteltherapie, Chinesische Kräuter

    Abschluss: Diplom der AGTCM

    Summe Gesamt: 329 Stunden

    329 Stunden inkl. Lehrambulatorium

 

    AGTCM Vollmitgliedschaft 

    Arbeitsgemeinschaft für Klassische

    Akupunktur und Traditionelle

    Chinesische Medizin e.V.

    www.agtcm.de

AGTCM

 

Integratives Atmen - Abschluss: Atemtherapeut

Summe Gesamt: 662 Stunden

Ausbildung bei Dr. Martin Gartner, Innsbruck

Theorie und Selbsterfahrung in Gruppen/Einzelsitzungen: 412 Stunden

Supervision und Assistenztätigkeit: 250 Stunden

 

 

Heilpraktiker

 

Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde als Heilpraktiker nach § 1 Abs. 1 des Gesetzes über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz) vom 17.02.1939 (RGBl. S.251), in der derzeitigen gültigen Fassung.

 

Die Erlaubnisurkunde wurde für Dipl.-Ing.(FH) Martin Scherer erstellt vom Landratsamt Heilbronn (Gesundheitsamt), Akte Nr. 33.11 im Dezember 2003. Zuständige Aufsichtsbehörde: Referat für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München


.
.

xxnoxx_zaehler